Soviel Eigensinn darf sein

Pourquoi pas? Pariser Luft für einen Tag

Pourquoi pas? Pariser Luft für einen Tag

Paris, die stolze Stadt. Am 24. August erwischen wir den wohl letzten Tag, da sie sich  eher still präsentiert. Fast ein wenig schläfrig noch liegt sie da, während das erste Herbstlaub fällt. Doch die Sommerfrischler kehren nun zurück. Paris bereitet sich vor auf die zweite Jahreshälfte – und empfängt kurzentschlossene Zugreisende aus Deutschland bald besonders […]

Von Schlössern und Störchen: Sommerliche Arrangements in der Pfalz (Teil1)

Von Schlössern und Störchen: Sommerliche Arrangements in der Pfalz (Teil1)

Anfang Juli: Ein besonderer Tag liegt so in der Zeit, dass ich ihn zwar nicht übergehen, aber doch ganz zwanglos vorübergleiten lassen will. Umschmeichelt von ein paar neuen Eindrücken in der “alten” Heimat, der Pfalz. Auf dem Rückweg werden wir meinen Papa besuchen und dort ein deftiges Mahl aus Blut- und Leberwurst und sauren Gurken […]

Aufruf zur Blogparade: Vulkane

Aufruf zur Blogparade: Vulkane

Meine erste Blogparade. Ja! Ich tue an dieser Stelle nicht viel mehr, als dass ich einige Fotos zur Inspiration beisteuere. Fotos von der vulkanischen Landschaft Lanzarotes (die Luftaufnahme ist von der vorgelagerten Insel La Gracchiosa). Lanzarote war meine Initiation zum alleine Reisen, auf eine Art zum Reisen überhaupt. Das ist einerseits gar nicht so originell: […]

Gedenken und durchatmen: Frankfurt-Riederwald

Gedenken und durchatmen: Frankfurt-Riederwald

Es ist heiß dieser Tage in der großen Stadt. Wir machen uns auf, die Ecken zu entdecken, die wir nicht automatisch ansteuern, die uns etwas erzählen, die von Bäumen gesäumt auch schattigen Auslauf versprechen. Als wir an einem vorvergangenen Wochenende den Frankfurter Stadtteil Riederwald durchstreiften, seine Architektur bestaunend, erinnerte ich mich, dass ich auch damals […]

Ein guter Grund für eine Frauenreise nach Rom

Ein guter Grund für eine Frauenreise nach Rom

Sommer, Kultur und dolce vita. Noch bis 31. August lässt sich das mit einer Reise in die Stadt verbinden, die vielen als die schönste Hauptstadt – zumindest Europas – gilt. Rom ist wunderbar, das versteht sich von selbst. Frida Kahlo war wunderbar, stolz, begabt, kämpferisch. Am 6. Juli 2014 wäre sie 97 Jahre alt geworden. […]

Inspirationen im Rhein-Main-Gebiet: 99 Tipps

Inspirationen im Rhein-Main-Gebiet: 99 Tipps

Das feuerwehrrote Bändchen mit 99 Ausflugstipps in und rund um Frankfurt am Main fiel mir das erste Mal bei einem wunderbaren Geburtstagsfest auf. Ich beneidete ein wenig die Beschenkte – und auch die anderen Gäste wollten die Entdeckertouren ins Rhein-Main-Gebiet, “wie Sie es noch nicht kennen” sofort unter die Lupe nehmen. Freundlicherweise ließ mir der […]

Kemeri bei Riga: Kurort im Dornröschenschlaf

Kemeri bei Riga: Kurort im Dornröschenschlaf

Die lettische Hauptstadt Riga ist mit der Lossagung von der Sowjet-Union zum zukunftsorientierten Leben erwacht und präsentiert sich so als Kulturhauptstadt 2014. Das nahe Jurmala, zumal der Hauptort Majori am langen, breiten Strand der Rigaer Bucht ist heute so beliebt wie es zu Sowjet-Zeiten war. Internationales Publikum entdeckt hier die baltische Sommerfrische, und die russischen […]

Riga – Kulturhauptstadt 2014

Riga – Kulturhauptstadt 2014

  2014 heißt die Kulturhauptstadt von Europa Riga. Wir waren bereits im Sommer 2011 dort, beginnend mit der feierlich begangenen Sommersonnenwende in der Johannisnacht vom 23. auf den 24.6. Die Balten feiern diesen Tag – und ihre Freude über kurze, weiße Nächte – mit Hingabe. 2011 ließen sie sich auch von strömendem Regen nicht abbringen. […]

Pane carasau: Kulinarische Erinnerungen ans Essen am Meer (Teil 2)

Pane carasau: Kulinarische Erinnerungen ans Essen am Meer (Teil 2)

El Tro ist ein Kombitalent aus Strandbar am Tag, Pizzeria am Abend und Disco zur Nacht, vor allem aber ein beschaulicher Ort mit direktem Blick auf die Wellen. Beschaulich zumindest in der Vorsaison, dann sind die meisten Sessel, die dem Ufer zugewandt unterhalb der südlichen Strandpromenade von Alghero stehen, noch leer.

Kalabrien: Die “schönsten Kilometer Italiens” – speziell für Frauen

Kalabrien: Die “schönsten Kilometer Italiens” – speziell für Frauen

Im Italien-Urlaub geht´s in die Toskana, nach Venedig und Rom oder zum Inselurlaub nach Sardinien. Der vielleicht “schönste Kilometer” Italiens liegt jedoch sehr weit südlicher; wirklich  Eingeweihte meinen, er sei womöglich auf der Uferpromenade von Reggio Calabria zu finden. Felicitas Kuchenbaur muss es wissen, denn in den vergangenen Jahren ist sie zwischen Deutschland und Kalabrien […]

Willkommen bei Frau auf Reisen

Bärbel-Frau-auf-Reisen1 Willkommen bei Frau auf Reisen – dem Blog einer Frau mit Fernweh für alle Frauen mit Fernweh. Die Idee zu diesen Seiten entstand, da ich seit einigen Jahren immer wieder alleine gereist bin. Eine neue Erfahrung beim ersten Mal, wiederkehrend in der Regel immer besser. Eine Frau auf Reisen erfährt sich kraftvoll und offen in der Welt! Gerne möchte ich davon an dieser Stelle einiges mitteilen. Was ist zu beachten, wenn eine Frau alleine reist? Welche Ängste bestehen (nur) im Kopf? Welche Erfahrungen macht eine Frau auf Reisen?

Hit Counter provided by Seo Packages